© 2009 Maelo´s of Midgard Labradore     Impressum

INFOS VOR DEM KAUF

Unser Motto :

 

" Mit jedem Auszug eines Welpen, erweitert sich unsere Familie nach außen"

 

Wir planen unsere Würfe mit viel Liebe und Verstand, und sind ab dem Eintritt der Läufigkeit mit Herzblut bei unserer Hündin.  Jede Hündin wird nur nach  einer gesundheitlichen Untersuchung und Absprache unserer Tierärzte gedeckt.

Jede Läufigkeit, jede neue Trächtigkeit, jede neue Geburt und jeder neue Wurf ist für uns etwas Besonderes, das unsere vollste Aufmerksamkeit verdient. Dies geschieht aus Liebe und Verantwortung  zu unseren Hunden und aus Liebe jedes Welpens, den wir mit Spannung und Sehnsucht in unseren Händen halten dürfen. 

 

- Wir begleiten alle Trächtigkeiten homöopatisch

- Ab dem ca 45. Trächtigkeitstag wird in unserem Welpenzimmer die Wurfbox aufgebaut und   die Hündin hat ausreichend Zeit sich mit dieser vertraut zu machen. 

- Ab dem 56. Trächtigkeitstag schlafen wir gemeinsam im Welpenzimmer das ab diesem Tag 

  auf die Ankunft der Welpen vorbereitet ist. ( Desinfektionsmittel, Nabelklemmen, Waage,      

  Geburtsblatt, Markierungsfarbe, Notrufnummern unserer Tierärzte u.v.m) 

 

Jeder neue Wurf birgt neue Herausforderungen

 

Wir versuchen unsere Welpen von Anfang an bestens zu sozialisieren und prägen .

Das heißt :

- unsere Welpen lernen alle üblichen Alltagsgeräusche wie Kindergeschrei, Tellergeklapper,

  Staubsaugerbrummen kennen. Teils durch unseren Familienbetrieb und durch spezielle

  Desensibilisierungs CD´s.

- Unser Restrudel, das zu den Welpen kann, sobald die Mutterhündin es zuläßt

- Spielzeug sowohl im Haus so wie im Welpengarten

- Ausflüge mit dem Auto

 

INFO vor dem KAUF

 

Falls Sie Interesse an einem Welpen aus unserem Kennel haben, lesen sie bitte aufmerksam diese Information und nehmen Sie anschliessend bitte Kontakt zu uns auf, damit wir einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren können.

 

- Bei der Abgabe im Alter von 8-10 Wochen sind unsere Welpen bestens sozialisiert,

  mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt. Ahnentafel und Kaufvertrag, Tasso-Anmeldung,

  Versicherungsempfehlungen sowie eine Fütterungsempfehlung und ein Starter-Set für die

  ersten Tage, sind für uns selbstverständlich.

 

- Sollten Sie Interesse an einem Welpen aus unserem Kennel haben, können Sie gerne

  Kontakt zu uns aufnehmen. Somit lernen Sie Ihr neues Familienmitglied von Anfang an

  kennen. Und wir haben die Möglichkeit einen Welpen auszuwählen der am Besten zu Ihnen

  passt, da sich die Kleinen natürlich charakterlich unterschiedlich entwickeln .

- Es ist uns sehr wichtig einen engen Kontakt zu den Welpenkäufern zu pflegen, denn auch

  nach dem Einzug der kleinen Vierbeiner, stehen wir weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

- Welpentreffen in regelmässigen Abständen sind natürlich auch geplant.

 

Sollte Ihnen all das zusagen kommt nun ein kleiner Dämpfer !!!

 

Wir setzen an Sie als verantwortungsbewußten Besitzer eine HD und ED Untersuchung Ihres Welpen mit 12 Monaten voraus. Dies trägt dazu bei, diese tückischen Krankheiten in der Labradorzucht weitestgehenst zu dokumentieren und einzudämmen!!!

Wir vermitteln somit auch nicht in Zwingerhaltung, was bei einem Labrador auch untypisch wäre.

 

Noch etwas bleibt zu erwähnen:

Feste Reservierungen werden nur noch mit Vorvertrag vorgenommen. Dies setzt ein vorheriges Kennenlernen voraus. Weitere Fragen zu diesem Thema beantworten wir Ihnen gerne.

 

Haben Sie jetzt noch Fragen ? Ist Ihr Interesse immer noch geweckt? Über unser Kontaktformular sind wir schnell erreichbar . Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen